FVR Elektronik - Harry Burkhardt - Seit über 20 Jahren der Experte

 

Videoüberwachung

Wollen Sie wissen, wer ein- und ausgeht oder bei Ihnen klingelt? Wollen Sie von überall auf der Welt zuhause vorbeischauen können, ob alles in Ordnung ist? Wollen Sie Vandalen, Diebe und Einbrecher abschrecken und im Ernstfall beweiskräftige Bilder aufzeichnen? Dann sind moderne Überwachungskameras genau die richtige Lösung für Sie, um Übeltäter zu identifizieren und ihnen so das Handwerk zu legen.

 

Überwachungskameras / Aufzeichnungssysteme / Komplettsysteme

Überwachungskameras
Videoüberwachungs-Kameras gibt es für jeden Einsatzbereich, jeden Anspruch und jedes Budget. Ob Sie ein klassisches analoges Videosystem oder eine netzwerkbasierte Überwachung planen: Entscheidend ist, dass Sie Qualität zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis bekommen.

 

Außenkameras:

Die robuste Bauweise der Außenkameras garantiert den problemlosen Einsatz auch unter feuchten, kalten und widrigen Umweltbedingungen. Perfekt für den Einsatz im Außenbereich ohne zusätzliches Wetterschutzgehäuse – das spart Ihnen Zeit und macht den schnellen Ausbau eines Videosystems möglich.

Domkameras:

Domekameras kommen immer dann zum Einsatz wenn eine unauffällige und gleichzeitig robuste Überwachung gewünscht wird. Sie lassen sich manuell ausrichten oder schwenken, neigen und zoomen, es gibt sie mit Vario- oder Fixobjektiven, für den Außen- oder Innenbereich.

Netzwerkkameras:

Detailreiche Darstellung mit einer Auflösung von bis zu 2,0 Megapixel, integriertem SD-Karten-Slot und externem Zugriff via App zeichnen unsere Netzwerkkameras aus. Diesen Kameras entgeht selbst auf weite Distanzen kein Detail und sie vereinfachen die Überwachung, denn 2,0 Megapixel ersetzen mehr als vier VGA Kameras.

Spezialkameras:

Mini-Kameras und Tarnkameras sind perfekte Agenten für unauffällige Videoüberwachung im Kleinstformat. So sehen Sie, was tatsächlich geschieht. Ob zur verdeckten Überwachung, bei knappem Platzangebot oder für den dezenten Auftritt – diese Spezial-Videokameras fangen unverfälschte Realität ein.

Tag-/Nachtkameras:

Tag-/Nacht Kameras sind häufig die Wahl der Profis. Selbst unter schwierigsten Lichtbedingungen erzielen Tag-/Nachtkameras optimale Bildergebnisse. Das ermöglicht detailscharfe Aufnahmen, die Vorgänge und Täter beweiskräftig dokumentieren können.

WLAN Netzwerkkameras:

Oftmals ist das Verlegen von Leitungen unmöglich oder unerwünscht. WLAN Kameras sind in diesem Fall eine mögliche Option, da Sie die Videosignale über das kabellose Netzwerk zum PC oder Router übertragen.

Aufzeichnungssysteme
Videorekorder ermöglichen Aufzeichnung in Perfektion und das mit verschiedenen Technologien. Von günstigen Analog HD Rekordern bis hin zu netzwerkbasierten Videoüberwachungssystemen gibt es eine Vielzahl an Rekordern. Nach der fachgerechten Installation und einer kurzen Einweisung können auch Sie als Endanwender selbst Ihren Rekorder bedienen und verwalten.

Analoge Digitalrecorder:
Die Digitalrekorder bieten Ihnen Aufnahmen in Echtzeit und ein hohes Maß an Detailgenauigkeit und Zuverlässigkeit. Darüber hinaus bietet der Web-Zugriff auf den Rekorder die Möglichkeit, Aufzeichnungsdaten weltweit einsehen und so beispielsweise im Urlaub Überwachungsbilder von Ihrem Zuhause abzurufen.

Netzwerkrecorder:
Setzen Sie bei der Aufzeichnung von IP-basierten Videosystemen auf unsere Netzwerk Videorekorder. Über eine intuitive Benutzeroberfläche verwalten Sie Videoaufnahmen Ihrer Netzwerkkameras einfach und schnell.

 

 

Videomanagement-Software:
Mit der professionellen Videomanagement-Software VMS überwachen, steuern und verwalten Sie die Videodaten Ihrer Kameras über eine leicht verständliche, einfach bedienbare Benutzeroberfläche. So können sämtliche Videoquellen in ein lückenloses Sicherheitssystem integriert werden.

 

Vier Vorteile:

  • einheitliche Software-Oberfläche für alle Aufzeichnungslösungen 

  • (Netzwerkkameras, PCIe-Karten, HDVR Rekorder)

  • innovative Funktionalitäten zur schnellen Einrichtung der Bedienoberfläche (Vorschauleiste mit Drag & Drop, Favoriten)

  • E-Map-Funktion für schnelle Lokalisierung von Ereignissen

  • Anzeige auf bis zu vier Monitoren 

Komplettsysteme

Es gibt Komplettsysteme für die Videoüberwachung. Wählen Sie für Ihre Rundum-Absicherung Zuhause eines unserer wirtschaftlichen Digitalrekorder-Kamerasets. Besonderer Vorteil:

Die Komponenten der Komplettsysteme sind perfekt aufeinander abgestimmt.

 

Wollen Sie von überall auf der Welt zu Hause vorbeischauen können, ob alles in Ordnung ist? Wollen Sie Vandalen, Diebe und Einbrecher abschrecken und im Ernstfall aufzeichnen? Dann sind unsere Videoüberwachungs-Komplettsysteme die richtige Lösung für Sie. Denn damit erhalten Sie schnell einen preiswerten, komfortabel bedienbaren Basisschutz für Ihr Haus, Ihr Grundstück oder Ihre Wohnung.

Digitale Funk-Überwachungssets:

Videoüberwachung war selten so einfach, zuverlässig, jederzeit einsetzbar und nahezu selbsterklärend. Die Kamera detektiert Bewegung im Umfeld und überträgt das Geschehen an den Monitor bzw. Rekorder, welcher das Signal dann auf einer SD-Karte speichern kann – bei gleichzeitiger Wiedergabe auf dem Monitor. Sogar nachts und mit Ton.

Kompakt Digitalrecorder Sets:

Mit den Digitalrekorder-Kamerasets setzen Sie auf eine kompakte und wirtschaftliche Komplettlösung. Meist reichen im Privatreich vier Kamerakanäle aus, um die wichtigsten Stellen zu überwachen. Aber auch wenn mehr Kanäle gebraucht werden, gibt es die 8 Kanal Sets für den individuellen Ausbau zur Verfügung. Die Aufzeichnung läuft entweder im Dauerbetrieb, nach Zeitplan oder ereignisgesteuert über Bewegungserkennung.

Sie möchten wissen welche Videoüberwachung zu Ihnen passt? Kontaktieren Sie uns, wir klären auf und helfen Ihnen bei der Auswahl eine für Sie passenden Anlage. Vor-Ort-Termine am Objekt nach Absprache möglich. Fachgerechte Montage mit anschließender Einweisung. Besuchen Sie uns gerne in unserem Fachgeschäft mit Showroom.