FVR Elektronik - Harry Burkhardt - Seit über 20 Jahren der Experte

 

Alarmanlagen

Alarmanlagen sind dank intelligenter Soft- und Hardware ideale Sicherheitsmanager für Gewerbe und Privat – ob bei Einbruch, Feuer oder sonstigen Gefahren. Laut Statistik ist eine Alarmanlage die beste Abschreckung für drei Viertel aller potenziellen Täter – in Kombination mit einer mechanischen Sicherung auch unbestechlicher und zuverlässiger als jeder Wachhund.

 

Funk-Alarmzentrale / Funk-Kontaktmelder / Funk-Infrarot-Bewegungsmelder mit Kamera / Funk-Infrarot-Bewegungsmelder / Funk-Infrarot-Außen-Bewegungsmelder / Funk-Handsender / Funk-Code-Einrichtung / Funk-Telefonwählgerät / Funk-Außensirene

Funk-Alarmzentrale:
Ist das Gehirn der Funk-Alarmanlage. Sie registriert und verarbeitet alle Daten und gibt die Meldungen der Einbruchmelder an die Funk-Außensirene oder an ein Bewachungsunternehmen weiter.

Funk-Kontaktmelder:

Die Funk-Kontaktmelder sind Teil der Funk-Alarmanlage und überwachen Türen und Fenster. Sie erkennen und melden sofort, wenn ein Fenster oder eine Tür unbefugt geöffnet werden.  

Funk-Infrarot-Bewegungsmelder mit Kamera:

Registrieren zuverlässig jede Bewegung von Personen, melden einen Eindringling sofort und speichern das Ereignis auf einer Speicherkarte.

Funk-Infrarot-Bewegungsmelder:

Die Funk-Infrarot-Bewegungsmelder registrieren innerhalb der Funk-Alarmanlage zuverlässig jede Bewegung von Personen und melden einen Eindringling sofort.

Funk-Infrarot-Außen-Bewegungsmelder:

Der Funk-Infrarot-Außen-Bewegungsmelder meldet als Teil der Funk-Alarmanlage einem Eindringling, über einen Voralarm der Außensirene, "Du bist erkannt worden!"

Funk-Handsender:

Mit dem Funk-Handsender lässt sich die Funk-Alarmanlage einfach und komfortabel ein- und ausschalten sowie zu jeder Zeit einen Notfall melden, auch bei ausgeschalteter Funk-Alarmanlage.

Funk-Code-Einrichtung:

Mit der Funk-Code-Einrichtung mit Transponderfunktion und Bewegungsmelder lässt sich die Funk-Alarmanlage einfach bedienen.

Funk-Telefonwählgerät:

Das Funk-Telefonwählgerät alarmiert im Gefahr- oder Notfall eine Kontaktperson und/oder ein Bewachungsunternehmen über das Telefonnetz. Für Ferienhäuser, Boote usw. auch als GSM-Telefonwählgerät.

Funk-Außensirene:

Meldet jeden Gefahr- oder Notfall sofort optisch und/oder akustisch und schreckt damit potentielle Einbrecher ab.

Sie möchten wissen welche Alarmanlage zu Ihnen passt?
Kontaktieren Sie uns, wir klären auf und helfen Ihnen bei der Auswahl eine für Sie passenden Anlage. Vor-Ort-Termine am Objekt nach Absprache möglich. Fachgerechte Montage mit anschließender Einweisung. Besuchen Sie uns gerne in unserem Fachgeschäft mit Showroom.